• 500 Years of Italian Furniture. Magnificence and Design.
    Hg. Luigi Settembrini. Katalog, Mailand 2009.
    (R) 19,5 x 25 cm, 271 S., 350 Farbabb., geb.
    Früher 78,00 € jetzt nur noch
    geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Ein überaus origineller Beitrag zu zwei ganz unterschiedlichen Epochen des Designs, die zwar zeitlich getrennt, aber beide in Italien existierten: Der Klassizismus, der sich zuerst in der humanistischen Ära des 16. Jahrhunderts entwickelte und unter dem Innovationsschub des 18. Jahrhunderts neu erblühte und Möbeldesign aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zum ersten Mal werden Arbeiten der besten Maler, Bildhauer und Architekten der Vergangenheit wie Gian Lorenzo Bernini, Filippo Juvarra, Filippo Parodi, Andrea Fantoni und Francesca Pianta Seite an Seite mit führenden zeitgenössischen Meistern wie Ico Parisi, Piero Fornasetti, Gio Ponti, Vico Magistretti, Achille Castiglioni, Gaetano Pesce, Ettore Sottsass, Joe Colombo und Andrea Branzi gezeigt. Dabei werden Kontraste und Ähnlichkeiten im Design besonders deutlich. (Text engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten