• Arabian Design.
    Köln 2007.
    18 x 23,5 cm, 384 S., durchgehend farbige Abb., geb.

    Über diesen Artikel

    Anders als in vielen westlich geprägten Ländern ist die arabische Kultur stark an religiöse und gesellschaftliche Werte gebunden. Die aktuelle Diskussion über die zeitgenössische Architektur thematisiert die Bedeutung der Tradition und setzt sich stark mit der arabischen Identität auseinander. Die Architekten beziehen hierbei unterschiedlichste Standpunkte. Neben denen, die eine internationale Architektursprache vertreten, finden sich zahlreiche Planer, die historische Elemente wie Bögen, Kuppeln und Säulen in ihre Entwürfe aufnehmen und sie zeitgemäß interpretieren. Text dt./engl./franz./span./ital.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten