• Art Déco in Shanghai.
    Von Jing Zeng. Tokyo 2008.
    28 x 24,2 cm, 254 S., durchgehend farbige Abb., geb.
    Früher 68,00 € jetzt nur noch

    Über diesen Artikel

    Kunst kennt keine Grenzen, uns so bewegte sich die Art Déco-Bewegung wie so vieles anderes aus Europa nach China uns ließ sich in Shanghai nieder. Während dieser Fakt alleine schon irritiert, verwundert es zusätzlich, dass diese Form des Designs in der modernsten Metropole der Welt heute eine unvergleichliche Renaissance erlebt. Mit geschärftem Blick sind überall in Shanghai Elemente des Art Déco zu finden, in der Mode ebenso wie in der Architektur. Der moderne Minimalismus der am schnellsten wachsenden Stadt der Welt mit all ihren Wolkenkratzern verschränkt sich mit Elementen, die aus einer anderen Zeit zu stammen scheinen. Dieser Band nimmt sich sehr visuell des Themas an und zeigt Ansichten von Shanghai, die man wohl eher in Paris vermuten würde. Sehr anschaulich wird die Geschichte es Art Déco in Shanghai beschrieben, die Weiterentwicklung im Laufe des letzten Jahrhunderts und die Präsenz im heutigen Alltag Shanghais. (Text engl., chin.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten