• As Goude As It Gets. Jean-Paul Goude.
    Von Jean-Paul Gaultier, Edgar Morin, Jerome Sans u.a. Katalogbuch Paris 2011/12.
    20 x 25 cm, 432 S., etwa 600 farbige Abb., geb.

    Über diesen Artikel

    Jean-Paul Goude ist eine Legende im Bereich der kommerzielle Fotografie und Grafik. Seit seinen New Yorker Zeiten, wo er für das Magazin Esquire arbeitete, provoziert und erfreut er das Publikum. Er war Grace Jones' »Pygmalion« und schuf unvergessliche Bilder von ihr als androgynes Wesen, Cyber-Superwoman oder perfekte Diva. Der vorliegende Band feiert Goude als unablässig kreativen, sich immer wieder neu erfindenden Perfektionisten. Die etwa 600 Abbildungen zeigen nicht nur die fertigen Werke, sondern auch Ideen-Kritzeleien sowie gezeichnete und fotografierte Skizzen und Bilder vom Set, die den Nachvollzug des Arbeitsprozesses erst ermöglichen. Alles sprudelt über vor humorvollen Ideen und sexy »Spinnereien«, aus denen sich ein seit Jahrzehnten gefangen nehmendes Werk formt. Ausgewählt von Jean-Paul Goude himself! (Text engl., Thames&Hudson)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten