• Asian Design Destinations. From the Middle East to the Far East.
    Von Arne A. Klett u.a. Potsdam 2010.
    (SA) 25 x 32,5 cm, 704 Seiten, zahlreiche Abb. in Farbe, geb.
    Früher 49,99 € jetzt nur noch
    geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Luxusresorts auf Pfählen, eine Bar, die sich in Bangkoks Straßen ausnimmt wie ein UFO und ein unterirdisches Museum. Was verbindet diese Orte? Sie setzen Trends in Architektur und Design. Asian Design Destinations ist ein Ereignis für die Sinne. Der Band entführt an die faszinierendsten Plätze in Asien und Fernost. Ist es Kunst? Architektur? Eine Mode? Wird es unserer Zeit einen Stempel aufdrücken, dauerhaft? Wer kann das heute schon sagen. Eines aber ist jetzt bereits sicher. Es ist all das: elektrisierend, verrückt, aufregend, verwegen, märchenhaft - großartig. Plätze, die sichtbar bezeugen, welch ungeheuren Reiz die Symbiose aus Natur und menschlichem Genius besitzt. Architekten, Designer und Künstler aus aller Welt verbinden die wachsenden Ansprüche der Boomregion Asien mit neuartigen Materialien und originellen Ideen zu faszinierenden Objekten. Reich bebilderter Band im Pappkoffer. (Text dt., engl., frz., nl., Ullmann)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten