• Auf den Spuren von Ernst Barlach.
    Von Wolfgang Tarnowski.
    24,3 x 32,5 cm, 96 S., 68 Abb., davon 45 Farbabb., geb.

    Über diesen Artikel

    Hamburg 2005. Wie bei kaum einem anderen Künstler haben sich Barlachs Lebensstationen und Wirkungsstätten in seltener Vollständigkeit erhalten. Nicht weniger als vier Museen - davon drei an historischer Stätte in Wedel (Geburtshaus), Ratzeburg (»altes Vaterhaus«) und Güstrow (Atelierhaus) - zeigen die vielfältigen Facetten seines bildnerischen und literarischen Werks. Der Band verbindet einen umfassenden Überblick über Barlachs Leben und Werk mit einer eindrucksvollen Dokumentation biographisch und wirkungsgeschichtlich bedeutsamer Orte und Landschaften. Zeitgenössische Abbildungen, ausgewählte Werkfotos und großformatige Farbfotografien vom heutigen Erscheinungsbild des Lebensumfelds Barlachs und seiner berühmten Werke bebildern den Band.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten