• Begegnungen. Max Ernst, Carl Wilh. Kolbe d.Ä., Lyonel Feininger, Dieter Roth.
    Katalog, Hannover u.a. 2000. Texte: Dietmar Elger, Ursula Bode u.a.
    (R) 22,8 x 26,5 cm, 171 S., 124 Abb., davon 62 in Farbe, geb.
    Früher 22,00 € jetzt nur noch
    geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Wichtige Werke des großen Vaters des Surrealismus, Max Ernst, werden hier mit Arbeiten von Lyonel Feininger, dem zu Unrecht nahezu vergessenen Landschaftszeichner der Goethezeit Carl Wilhelm Kolbe d.Ä. und Dieter Roth, Anarchist und Künstler-Poet, konfrontiert. Im Zentrum der Publikation stehen die Bilder, Frottagen und Collagen von Max Ernst, in denen sich ein ganzes Jahrhundert spiegelt. Was passiert, wenn andere wichtige '»Produzenten« diesem Ausnahmekünstler begegnen? Der Band ist nicht auf Konfrontation angelegt, sondern auf Dialog und produktive Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Bildwelten und künstlerischen Realitäten.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten