• Das Bauhaus lebt.
    Von Wolfgang Thöner u.a. Berlin 2009
    (SA) 21 x 21 cm, 236 Seiten, 315 Abb., davon 176 in Farbe, pb.
    Früher 19,90 € jetzt nur noch
    geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Zwischen 1919 und 1933 entstand am Bauhaus eine besondere Tradition der Bau-, Form- und Lebensgestaltung, die alle Bereiche von Wohnen und Arbeiten bis zu Essen und Trinken umfasste. Der Band gibt Einblicke in die Geschichte der Dessauer Meisterhäuser, die Beleuchtungsästhetik und die Innengestaltung der von Walter Gropius, Hannes Meyer und Carl Fieger entworfenen Bauten. Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Dies zeigen die Beiträge über die Ess- und Gemeinschaftskultur der Bauhäusler, die Mazdaznan-Diät und die Produkte für Küche und Haushalt.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten