0 0

Kirchenarchäologie heute. Fragestellungen - Methoden - Ergebnisse.

Hg. Niklot Krohn. Darmstadt 2010.

16,5 x 24 cm, 588 S., 190 farb. und 183 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1538047
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Wo auch immer heute in Kirchengebäuden - ob Dorfkirche oder Kathedrale - Umbau- oder Restaurierungsarbeiten erforderlich sind, stößt man häufig auf archäologische Zeugnisse der Vergangenheit. Fundamente früherer Bauten, Reste oft Jahrhunderte alter Ausstattungen, Grabstätten oder Funde aus prähistorischer Zeit stellen Archäologen und Denkmalpfleger immer wieder vor neue Herausforderungen. Die Kirchenarchäologie als wissenschaftliches Fach steht daher im Schnittpunkt archäologischer und historischer Wissenschaften. Fachleute aus der frühgeschichtlichen, provinzialrömischen und christlichen Archäologie, der Kunstgeschichte, der Bauforschung und der Mediävistik zeigen in diesem Band, dass die Kirchenarchäologie ein im hohen Maße interdisziplinär ausgerichtetes und dennoch sehr eigenständiges Forschungsfeld ist, dessen Erträge einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis der Kulturgeschichte des christlichen Europa leisten.