0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Architektur der Berliner Hoch- und Untergrundbahn. Planungen, Entwürfe, Bauten bis 1930.

Von Sabine Bohle-Heintzenberg. Berlin 1980.

22,5 x 24,5 cm, 256 Seiten, 480 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 701599
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die erste Strecke der Berliner Hoch- und Untergrundbahn wurde 1902 fertiggestellt. Die Autorin geht von einer grundlegenden Beschreibung der einzelnen Strecken aus, wobei sie die verschiedenen gesellschaftlichen und technischen Probleme der Planung unter Verwendung bisher unveröffentlichten Materials aus öffentlichen und privaten Archiven bespricht. Schwerpunkt liegt auf der Analyse der Bauwerke, auf den Planungsvorgängen und Wettbewerben. Alle Bahnhöfe und die wichtigsten anderen Bauwerke der Hoch- und Untergrundbahn bis 1930 sind in ihre Darstellung einbezogen, ebenso wie das nicht ausgeführte Projekt einer Schwebebahn für Berlin. Mit Literaturverzeichnis, Verzeichnis der Genehmigungsurkunden sowie einem Register.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.