0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Haus K. in O. 1930-32. Eine Villa von Martin Elsaesser für Philipp F. Reemtsma.

Hg. Hermann Hipp u.a. Sonderausgabe Berlin 2004.

24 x 32 cm, 264 Seiten, 259 Abb., davon 13 farbig, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 577740
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

1930-32 errichtete Martin Elsaesser (1884-1957) für den Tabakindustriellen Philipp F. Reemtsma (1893-1959) im Westen von Hamburg die aufwändigste Villa, die in der Zeit der Weimarer Republik entstanden ist. Der Architektur nach ein Werk des Neuen Bauens, zeigte ihre Inneneinrichtung die großbürgerlich-elegante Ausprägung der Sachlichkeit. Bestandteil des Anwesens war die umgebende Grünanlage, die der Gartenreformer Leberecht Migge (1881-1935) gestaltete. Die Reemtsma-Villa, zeitgenössisch anonymisiert als »Haus K. in O.« publiziert, ist ein singuläres Beispiel der neuen Baukunst und Wohnkultur um 1930. Dem konservativeren Zeitgeschmack entsprechend erfolgten 1939 jedoch Umgestaltungen, die den Charakter des Hauses ebenso geprägt haben wie spätere Nutzungsänderungen. Da die Villa - wie ihr Architekt - von der Architekturgeschichtsschreibung bislang vernachlässigt worden ist, widmet das Buch ihrer Geschichte, Gestaltung und Rezeption ein umfassendes Porträt und interpretiert sie im zeithistorischen Kontext. Originalaufnahmen namhafter Architekturfotografen (Carl Dransfeld, Max Göllner, Hans Meyer-Veden) erhöhen die Attraktivität dieser Publikation über ein einzigartiges Baudenkmal der Architekturmoderne. (Gebr. Mann)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.