Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • It’s a Gas. The Allure of the Gas Station.
    Von Gestalten, Sascha Friesike. Berlin 2018.
    21 x 26 cm, 240 S., zahlr. Abb., geb.
    Versand-Nr. 1087215
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Ein Ort, der wie kein anderer für Freiheit, Reisen und Veränderung steht: Schöner Tanken präsentiert Tankstellen - wie wir sie noch nie gesehen haben. Das erste Benzin wurde in Apotheken verkauft. Doch in den 50er-Jahren feierte das Auto seinen großen Durchbruch. Es wurde für die Massen erschwinglich und mit der steigenden Popularität schossen auch Tankstellen wie Pilze aus dem Boden. Sie wurden als neuzeitliche Tempel der Mobilität inszeniert, futuristisch und progressiv. Am Rande der Straße gelegen, wurden sie zum Anlaufpunkt für die Jugend und alle, die nach Freiheit und Unabhängigkeit strebten. Schöner Tanken erkundet die verblüffend vielfältige Welt dieser Tankstellen: Ob funktionaler Hightech-Tempel, Transitzone, Filmkulisse, verlassene Ruine oder umgenutztes Wohnhaus - die Welt der Zapfsäulen steckt voller Überraschungen, die dieses Buch für Sie entdeckt. (Text engl.)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten