0 0

John Pawson. Galerie Bastian.

Von Heiner Bastian. München 2024.

21 x 27 cm, 56 S., 51 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1564730
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der britische Architekt und Designer John Pawson (geb. 1949) hat in Berlin-Dahlem ein Galeriegebäude entworfen, gebaut und für diesen Band auch selbst fotografiert, das zu den faszinierendsten Ausstellungsorten der Stadt gehört. Die Galerie Bastian, 2021/22 eröffnet, ist ein weißer Sandstein-Kubus von 12,5 x 20 m Grundfläche und 5,6 m Raumhöhe im sichtbaren, d. h. oberirdischen Geschoss, das öffentlich zugänglich ist; Mitarbeiter- und Lagerräume befinden sich unter der Erde. Deckenhohe Fensteröffnungen fluten die Galerieräume mit natürlichem Tageslicht und setzen ein ständig wechselndes Spiel zwischen Innenraum und Außenwelt, zwischen Kunst und Natur in Gang, das der Standort am Rande eines verwilderten Parks noch begünstigt. Die Ästhetik und Philosophie Japans, wo er mehrere Jahre lang lebte, haben Pawsons Architekturen geprägt: absolute Präzision und Einfachheit und ein untrügliches Gespür für Licht und Proportionen. (Text dt., engl.)