0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Konstruktion und Raum in der Architektur des 20. Jahrhunderts exemplarisch

Hg. Winfried Nerdinger. München 2002.

22,5 x 31 cm, 172 S., 400 Farb- und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 278270
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Eröffnungsausstellung des Architekturmuseums der Technischen Universität München in der Pinakothek der Moderne thematisiert den Zusammenhang von Konstruktion und Raum anhand von 50 Beispielen internationaler Modelle aus der Sammlung vom Münchner Glaspalast bis zur Sydney Opera, die zeigen, wie neue Konstruktionen die Gestaltung neuer Räume ermöglichen und wie umgekehrt die Erfindung neuer Raumformen oder Raumwirkungen vielfach die Entwicklung neuer Konstruktionen erfordert. Thematisiert werden in fundierten Beiträgen auch die Themen Klimadesign, Raumbegriff in der Architektur sowie Entwurf und Computer. Im Anhang finden sich Kurzbiografien der beteiligten Architekten.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.