Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • RWE Tower Dortmund. Gerber Architekten
    Von Olaf Winkler. Hamburg 2005.
    80 S., mit ca. 80 teils farbigen Abb., geb.
    Versand-Nr. 332313
    Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    An einem der städtebaulich wichtigsten Orte der Dortmunder Innenstadt, dem Platz von Amiens in unmittelbarer Nachbarschaft des Hauptbahnhofs, der Stadtbibliothek von Mario Botta und des Harenberg City Centers von Gerber Architekten, wurde im August ein Wahrzeichen für Dortmund eingeweiht: der RWE Tower von Gerber Architekten. Mit knapp 100 Metern Höhe wird er das höchste Gebäude Dortmunds und eine Landmarke in der Silhouette sein. Der RWE Tower verdichtet und belebt den Bereich an der Nahtstelle zwischen Hauptbahnhof und Innenstadt. Eine Besonderheit des RWE Towers ist sein linsenförmiger Grundriss. Wegen der Spitzwinkligkeit der Linse können alle Fassadenflächen als direkt belichtete Büroflächen genutzt werden. Der Bau zählt in ökologisch-energetischer Hinsicht zu einer neuen Generation von Hochhäusern. Die offene Lochfassade und die zu öffnenden Fenster gewährleisten eine natürliche Belüftung, die nur in Spitzenzeiten durch externe Heizung oder Kühlung unterstützt werden muss. Der Architekturjournalist Olaf Winkler stellt dieses städtebaulich, konzeptionell und ökologisch vorbildliche Hochhaus vor. Text dt./engl.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten