Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Artservice Aktuelle Angebote
zurück zur Liste
  • Leonard Freed. Made in Germany.
    Edition Folkwang 2013.
    23 x 26 cm, 124 S., zahlr. Bildtafeln, Leinen, mit Begleitpublikation 23 x 26 cm, 78 S., zahr. Abb., pb.
    Versand-Nr. 628247
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Eine Fotobuch-Legende im beeindruckenden Reprint! Der amerikanische Fotograf Leonard Freed reist 1961 erstmals nach Deutschland. Neugierig und zugleich distanziert beobachtet er die Menschen in ihrem sozialen Umfeld, bei der Arbeit, auf Volksfesten, im Park, auf der Straße und vor Industriekulissen im Ruhrgebiet. Was er sah, war ein Land, das trotz Wiederaufbau, industriellem Fortschritt und wirtschaftlichem Erfolg an den Folgen des Krieges und der NS-Herrschaft litt. Seine groß angelegte Deutschland-Reportage publizierte Freed 1970 unter dem Titel »Made in Germany« bei Grossman Publishers in New York. Anlässlich der im Museum Folkwang stattfindenden Ausstellung mit gleichem Titel erscheint der Reprint des Fotobuchs mit einem Beiheft, das auf die damalige Rezeption des Buches in den USA eingeht und weitere, noch unbekannte Bilder zeigt. (Text engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten