0 0

Hartmann von Aue. Iwein. Mittelhochdeutsch, Neuhochdeutsch.

Wiesbaden 2012.

14 x 21 cm, 512 S., geb.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 559725
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Iwein, einer jener sagenumwobenen »Ritter der Tafelrunde« am Hof des legendären keltischen Heerführers König Artus, wird vom Schicksal einer harten Bewährungsprobe unterzogen: Er verliert durch eigenes Verschulden Ritterehre, Eheglück und Besitz. Den Weg ins echte Glück - die Aufnahme in die Gemeinschaft der Artuswelt - findet er erst, indem er durch das uneigennützige Ausfechten schwerster Ritterkämpfe für Andere Verantwortung übernimmt. Die »Urform« des deutschen Artusromans.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.