0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

China. Die chinesische Zivilisation von der Urgeschichte und den Dynastien bis zum letzten Kaiser.

Von John Makeham. Köln 2014.

23 x 30 cm, 386 Seiten, durchg. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 680958
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

China rühmt sich einer mehr als 3.500 Jahre alten und schriftlich belegten Geschichte und das chinesische Volk hat den Rest der Welt mit einem nachhaltigen Erbe beschenkt. Während der verschiedenen Zeitalter und Epochen haben die unterschiedlichen chinesischen Kulturen den Eisenguss, das Porzellan, das Schießpulver, das Papier, die ersten mit Hebelsystemen ausgestatteten Maschinen und den Seismographen erfunden. Darüber hinaus haben sie außerordentliche Kunstwerke, Poesie und Prosa geschaffen. Dieses Buch behandelt die turbulente Geschichte dieser riesigen Nation, vom Erfindungsreichtum der Gesellschaft der Bronzezeit über die Völkerwanderung, die Eroberung durch Dschinghis Khan, den Aufstieg und letztlichen Niedergang der Dynastien, bis zu den Opiumkriegen. Es begutachtet auch die chinesische Kultur und die gesellschaftliche Geschichte, mitsamt der Entstehung des Konfuzianismus, des Daoismus, des Buddhismus und des Ahnenkults.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.