0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Wunder der Schöpfung. Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek aus dem Islamischen Kulturkreis.

Hg. Helga Rebhan. Wiesbaden 2010.

21 x 26 cm, 240 S. durchg. farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 824844
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Als eine der weltweit bedeutendsten Universalbibliotheken hat die Bayerische Staatsbibliothek seit ihrer Gründung 1558 eine Sammlung von heute insgesamt 17.000 orientalischen und asiatischen Handschriften aufgebaut, darunter 4.200 Handschriften aus dem islamischen Kulturkreis. Der Wert dieser Sammlung ist außergewöhnlich und sie gehört zu den namhaftesten in Europa. In diesem eindrucksvollen Katalog sind 80 kostbare Neuerwerbungen der letzten 100 Jahre zu sehen. Hierzu zählen prachtvolle Koranhandschriften und Gebetbücher, berühmte illustrierte arabische Handschriften, herausragende persische und türkische Miniaturhandschriften, hochwertige Kalligraphien und erlesene Beispiele besonderer Papier- und Buchtechniken. Inhaltlich repräsentieren die Handschriften alle traditionellen Wissensgebiete. Hier kann sich der Leser mit den großen Schätzen vergangener Schriftkultur vertraut machen und er gewinnt einen Einblick in eine der bedeutendsten Kulturen. (Text dt., engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.