0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fremde Kulturen in alten Berichten (5 Bände)

Hg. Jürgen Osterhammel u.a. Sigmaringen 1996.

14 x 23 cm, 5 Bände ges. 1316 S., zahlr. Farbabb., geb. im Schmuckschuber.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 201332
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die fünf historischen Reiseberichte von Arabien bis China entstanden zwischen dem 13. und 18. Jahrhundert. Sie erzählen von fremden Ländern und abenteuerlichen Reisen. Gesellschaft, Kultur und Natur werden höchst anschaulich, mit Lust an exotischen Details beschrieben. Faszinierend an dieser Sammlung ist für den Leser nicht nur die Überwindung der räumlichen, sondern auch der zeitlichen Distanz. Band 1: Johann Christian Hüttner: Nachricht von der Britischen Gesandtschaftsreise durch China und einen Teil der Tartarei. Band 2: Ludovico de Varthema: Reisen im Orient. . Band 3: Johannes von Plano Carpini: Kunden von den Mongolen 1245-1247. Band 4: Pierre Poivre: Reisen eines Philosophen 1768. Band 5: Johann Ernst Gründler/Bartholomäus Ziegenbalg: Malabarische Korrespondenz.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.