0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Im Land der Königin von Saba. Kunstschätze aus dem antiken Jemen.

Hg. Staatliches Museum für Völkerkunde München u.a.

21,5 x 27 cm, 328 S., 289 Abb., meist Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 410861
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, München 1999. Kapitel zu folgenden Themen: Wagemut und Wissensdrang - Der deutsche Beitrag zur Erforschung des antiken Südarabien, Skizze der Geschichte Altsüdarabiens, Frühe Kulturen an der Küste des Roten Meeres und des Golfs von Aden, Neolithische Funde und Fundstellen im Jemen, Die Königin von Saba, Die altsüdarabischen Dialekte, Der Sonnengesang von Saba, Die Glyptik Südarabiens, Die Frau im antiken Südarabien, Kamelbestattungen, Die Königsstadt Hajar Yahirr, Der heilige Berg Arabiens, Annäherung an antike Hochkulturen aus dem Luft- und Weltraum, Angewandte Fernerkundungen im Jemen u.a. sowie ein Katalogteil und die Chronologie Altsüdarabiens.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.