0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Jokhang. Der heiligste buddhistische Tempel Tibets.

Von Gyurme Dorje, André Alexander, Tashi Tsering u.a. London 2010.

25,5 x 30,5cm, 288 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1018477
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Nach der Demolierung eines großen Teils der Altstadt Lhasas durch die Chinesen bleibt der Jokhang als Zentrum der buddhistischen Spiritualität ein einzigartiges Juwel der tibetischen Kultur überhaupt. Die Autoren dieses Bandes versammeln Hunderte von Fotografien aus über 80 Jahren von diesem heiligsten Tempel des Landes, der zwar während der Kulturrevolution beschädigt, aber nicht gänzlich zerstört wurde und heute UNESCO-Weltkulturerbe ist. Seine Konstruktion wie sein faszinierendes Inneres können ebenso entdeckt werden wie die trotz aller Beschädigungen immer noch eindrucksvollen Wandmalereien oder die Bronze- und Messingskulpturen. Auch das Leben im und um den Jokhang mit seinen Mönchen und Pilgern sowie den Tempelfesten wird umfassend dokumentiert. (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.