Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Transmitting the Forms of Divinity. Frühe buddhistische Kunst aus Korea und Japan.
    Von Hiromitsu Washizuka, Kang Woo-Bang u.a. 2003.
    23,5 x 28,5 cm, 384 S., zahlr. farb. Abb., Leinen mit Schutzumschlag.
    Versand-Nr. 1071009
    Sofort lieferbar.
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Im Vergleich der koreanischen und japanischen buddhistischen Kunst untersucht dieser Band den kulturellen, ideologischen und künstlerischen Austausch zwischen den beiden Ländern während des 6. und 9. Jahrhunderts, als der Buddhismus in ganz Nordostasien Fuß fasste. Buddhistische Skulpturen in vergoldeter Bronze, Holz und Stein stehen im Mittelpunkt dieser Arbeit, welche Essays von koreanischen, japanischen und amerikanischen Gelehrten enthält. (Text engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten