0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kunst der Moderne (1800-1945) im Städel Museum.

Hg. Max Hollein, Felix Krämer. Berlin 2016.

22,5 x 27 cm, 320 Seiten, 295 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 773964
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die Kunst der Moderne im Städel Museum bietet einen konzentrierten, äußerst qualitätvollen Überblick über die Entwicklung der europäischen Malerei- und Skulpturgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert, ergänzt durch Beiträge der Fotografie. Mit Gemälden wie Claude Monets »Mittagessen«, Edgar Degas« »Orchestermusikern«, Pablo Picassos »Fernande Olivier«, Franz Marcs »Liegendem Hund im Schnee« oder Ernst Ludwig Kirchners »Stehendem Akt mit Hut« verfügt das Museum über Schlüsselwerke der neueren Kunstgeschichte. Doch lebt die Sammlung - neben weltbekannten Meisterwerken des Realismus, Impressionismus, Symbolismus und Expressionismus - auch von den Überraschungen, die gerade weniger namhafte Werke abseits des üblichen Kanons bereithalten. In dieser erweiterten Neuauflage werden über 200 bedeutende Gemälde, Skulpturen und Fotografien vorgestellt, darunter 19 Arbeiten, die erst im Laufe der letzten Jahre in die städelsche Sammlung kamen.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.