0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Maleremail aus Limoges im Grünen Gewölbe.

Von Ulrike Weinhold. Dresden 2008.

21 x 28 cm, 160 S., 100 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 417599
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Im Grünen Gewölbe in Dresden hat sich ein in seiner Qualität höchst beeindruckender Bestand faszinierenden Pretiosen erhalten. Lange Zeit blieben die 28 Werke im Schatten der Kabinettstücke des Dresdner Hofjuweliers Dinglinger weitgehend unbeachtet. Neben ikonografischen Fragen und solchen der Provenienz gilt das Augenmerk des Bestandskataloges den grafischen Vorlagen, die damals wesentlich zur Verbreitung populärer Bildkompositionen beitrugen. Eine Emailexpertin widmet sich außerdem den technologischen Aspekten der Dresdner Werke und gibt einen Überblick über die Geschichte des Maleremails.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.