0 0

Neue Pinakothek München.

Von Christian Lenz. München 2011

27,4 x 19,8 cm, 136 S., ca. 250 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt


Versand-Nr. 18767
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Dritte, völlig überarbeitete Auflage. Vielfalt und Qualität ihrer Sammlung von europäischer Malerei und Skulptur machen die Neue Pinakothek zu einem der großen Museen der Kunst des 19. Jh.’s. Das Museum besitz Meisterwerke von Goya, David, Gainsborough und Reynolds; vollständig und in hervorragender Qualität sind sämtliche Schulen der deutschen Malerei - von den Romantikern bis zum Impressionismus - vertreten, sie reichen von C. D. Friedrich über Menzel, Leibl, Marées bis zu Liebermann und Corinth; herausragend sind die Bestände französischer Impressionisten und Post-Impressionisten von Manet bis Gauguin.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.