Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Waldmüller bis Schiele - Meisterwerke aus dem Niederösterreichischen Landesmuseum
    Hg. NÖ Landesmuseum Sankt Pölten. St. Pölten 2002.
    21 x 25,5 cm, 240 S., 177 Abb., davon 117 in Farbe, geb.
    Versand-Nr. 216313
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Die Werke von rund 70 der bedeutendsten österreichischen Künstlerpersönlichkeiten vom Biedermeier bis zur Zwischenkriegszeit werden in diesem Buch vorgestellt und erläutert. Künstlerbiografien und ein Abriss der Geschichte der Kunstsammlung des NÖ Landesmuseums vervollständigen den Band. Die Biedermeiermalerei, einer der Schwerpunkte der Landessammlung, ist u.a. vertreten durch Künstler wie Alt, Danhauser, Fendi, Gauermann, Kupelwieser, Stifter und Waldmüller. Die Meisterwerke der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts stammen beispielsweie von Bernatzik, Hörmann, Romako, Schindler. Secession und Jugendstil repräsentieren Werke von Andri, Egger-Lienz, Moll, Moser, Schiele, Expressionismus und Zwischenkriegszeit Arbeiten von Boeckl, Dobrowsky, Faistauer, Kokoschka, Schiele, Thöny und Zülow, um nur einige zu nennen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten