0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ralph Grüneberger. Frühlingswinter. Wiepersdorfer Gedichte. Künstlermappe.

Vorzugsausgabe B mit 5 Original-Holzschnitten von Sabine Kunz. Berlin 1998.

24 x 33 cm, 37 lose Seiten in Halbleder-Mappe, 4 Original-Holzschnitte einzeln sign. u. num., Handsatz, Garamond der Schriftgießerei Typoart Dresden, Druck auf Grafix-Andruckpresse von Marc Berger, Berlin. Papier: natura-line 120g. 12 römisch nummerierte

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 686344
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Leipziger Schriftsteller Ralph Grüneberger (Jg. 1951) wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, vielseitig ist sein Werk an Prosa und Lyrik, Essays, Hörbüchern, Kinderliteratur. Hier 14 seiner Gedichte, illustriert mit vier Holzschnitten von Sabine Kunz, begleitet von zwei Kompositionen für Sopran-Blockflöte, Bariton und Klavier von Maciej Zoltowski. Zwei Gedichte sind ins Polnische übersetzt. Wunderschön in der halbledernenn Künstlermappe mit zweifarbigem Holzschnitt auf dem Cover, ein herrliches Stück Buchkunst und ein synästhetisches Vergnügen. Kleinauflage von nur 12 Exemplaren!

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.