0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Castiglione. Das verlorene Genie.

Von Timothy J. Standring. London 2013.

26 x 28 cm, 176 Seiten, 130 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 653543
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Giovanni Benedetto Castiglione (1609-64) war einer der brillantesten Maler, Zeichner und vor allem Kupferätzer des Barock. Er brillierte als Schüler von Van Dyck und führte vor allem die Druckgrafik in eine bis dato nicht gekannte Finesse und Qualität. Menschlich war er, wie wir heute sagen würden, ein »Rowdy« - in dieser Hinsicht stand er Caravaggio nicht nach - künstlerisch war er wie dieser ein Genie. Leider fiel bislang der Schatten seines Charakters auf sein Werk. Doch damit ist jetzt Schluss. Die mit Text und Bild hochwertig bestückte, längst überfällige Monografie stellt endlich seine ausgesprochene Kunstfertigkeit in den Mittelpunkt. Somit können wir den zu Unrecht vom öffentlichen Interesse vernachlässigten Künstler nun ausgiebig würdigen und uns vor allem von seiner faszinierenden Kunst - Grafiken, Zeichnungen Ölskizzen - beeindrucken lassen (Text engl.).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.