Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Mobile »Bauhaus«.
    Design Ole Flensted.
    30 x 65 cm, Polypropylen, Holz.
    Versand-Nr. 630195
    Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Mit diesem Mobile Bauhaus heißen wir Sie willkommen in der bewegten Welt und der Designwelt des berühmten Bauhauses aus Dessau! Seit 1953 entwirft und fertigt ein kleiner Betrieb in Familienhand auf der dänischen Insel Fünen die charmanten »Flensted Mobiles« in liebevoller Handarbeit. Ausgangspunkt der Geschäftsidee war einst: ein Storchenmobile zur Geburt der eigenen Tochter, im Wohnzimmer zusammengesetzt und bis heute mit einem festen Platz im Flensted-Programm. So begann die Firmengeschichte von Christian und Grete Flensted, die das Unternehmen 1982 an ihren Sohn Ole und seine Frau übergaben. Und nun ist bereits die 3. Generation fest im Sattel: Gründerenkelin Christine Kit Flensted hat 2017 die Geschäftsführung übernommen. Aber auch sie bleibt der schönen Tradition der Handarbeit treu: Nach wie vor werden die Mobiles werden so kreiert, dass die einzelnen Elemente in ständiger Bewegung sind, während das gesamte Mobile ein harmonisches Gleichgewicht beibehält. Bei diesem Mobile Bauhaus handelt es sich um ein besonders elegantes und weniger verspieltes Mobile, das Flensted für das Bauhaus-Museum in Weimar geschaffen hat. Mit seinen typischen Formen in »Gelb-Rot Blau« bezieht es sich auf Goethes Farbenlehre ebenso wie auf die Philosphie des »Erfinders« der Abstraktion Wassili Kandinsky. Es verheißt Entspannung pur im Namen der Kunst!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten