Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Ohrringe »Lotustropfen«.
    Aus dem Metropolitan Museum of Art.
    Ø ca. 1 cm, ca. 2 cm lang, 18 Karat vergoldetes Sterlingsilber, mit einem weichen Tuch reinigen, hergestellt in den USA.
    Versand-Nr. 1125060
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Die alten Ägypter liebten die Farbe Blau, denn sie stellt die Kraft des Himmels und des Wassers dar! Mit diesen wundervollen Ohrringen mit je einer Sodalith-Perle werden Sie sich zauberhaft für einen besonderen Anlass schmücken können. Die lotusförmigen Tropfenohrringe bestehen aus 18 Karat Gold. Wir haben den Ohrschmuck aus dem Museumsshop des Metropolitan Museum of Art (MET) in New York. Das Design für das hübsche Paar Ohrringen basiert übrigens auf einer Fayence-Figur in der MET-Kollektion. Der Widder wurde im 2. Jahrhundert während der römischen Herrschaft in Ägypten hergestellt. Die Komposition aus Fayence soll auf Harpokrates anspielen, der in der römischen Zeit ein äußerst beliebter Gott für die Fruchtbarkeit und Wiedergeburt war.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten