Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Tim & Struppi »Red Counterfeiter’s Plane«, rotes Flugzeug.
    Motiv aus Band 6 »Die Schwarze Insel«.
    14 x 10 cm, Metall, Figuren PVC.
    Versand-Nr. 1125583
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Dieser tolle Fanartikel für alle Tim & Struppi-Fans ist aus PVC und Metall. Tim ist auf dem Weg, das rote Flugzeug zu besteigen. Erkennen Sie die Szene? Wissen Sie, um welchen der Abenteuer-Bände es sich hier handelt? Das Motiv stammt aus Band 6 mit dem Titel »Die Schwarze Insel«. »Die schwarze Insel« ist der erste Comic, der Tim und Struppi nicht in ferne, fremde Länder, sondern »nur« nach Schottland und auf die Hebriden-Insel führt. Der belgische Autor und Zeichner, Hérge, hat sich für diese Geschichte unter anderem von einem Hitchcock-Film inspirieren lassen, von »Die 39 Stufen«. An diesem Band ist auch die Erscheinungsweise interessant und ungewöhnlich. Die Comic-Geschichte wurde nämlich gleich mehrere Male veröffentlicht, wobei Hérge sie auch jedes Mal erneut zeichnete: Zum 1. Mal erschien »Die schwarze Insel« in Form von eher kürzeren und in schwarz-weiß gezeichneten Fortsetzungsgeschichten in der belgischen Jugendzeitung »Le Petit Vingtième« (1937 bis 1938). Später erschien das Abenteuer des Reporters und seines Hundes auf 124 Seiten beim Verlag Casterman, erneut in Schwarzweiß und später, 1943, in Farbe. Die deutsche Übersetzung dieser Ausgabe gab es erstmals 1956. Neun Jahre später, 1965, erschien eine neu gezeichnete Fassung beim Carlsen Verlag in Deutschland. Das ist die bis heute in Deutschland bekannte Version. Fotos: Hergé/Moulinsart.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten