Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Terracotta Wandfliese. Keltischer Segen.
    Handgebrannt in Bath, England.
    10,5 x 10,5 cm, handgebranntes Terracotta, frostsicher, 1 Lochbohrung zur Aufhängung oben Mitte.
    Versand-Nr. 779431
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    »A blessing on the hearth, a blessing on the home«. Die Inschrift wurde aus dem Gälischen übersetzt und umrahmt einen in sich verflochtenen Knoten, typisch für frühe keltische Steingravuren. Ohne Ende und ohne Anfang hat der Knoten nahezu magische Qualitäten und das Muster repräsentiert die Ewigkeit der Seele. Der seit den frühen 80er Jahren existierende Familienbetrieb »Black Dog of Wells« kreierte diese handgebrannte Wandfliese aus natürlichem Terracotta in England. Inspiriert von Bildhauereien, Tapisserien und Stichen entstehen die hübschen Fliesen, die von Menschen in aller Welt gesammelt werden.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten