Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Dawn of Egyptian Art. Die Frühzeit der ägyptischen Kunst.
    Von Diana Craig Patch. Katalogbuch, Metropolitan Museum, New York 2012.
    23 x 25,5 cm, 256 S., 240 farbige Abb., Leinen.
    Versand-Nr. 562696
    * aufgehobener gebundener Ladenpreis
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Das Ägypten der Sphingen, Sarkophage und Grabreliefs hat eine Vorgeschichte. Denn die hier präsentierten seltenen Bildwerke von Mensch, Tier und Landschaft aus der vorpharaonischen Zeit gingen diesen voraus bzw. beeinflussten sie direkt. Die mehr als 170 hier präsentierten, faszinierenden Objekte stammen aus der Zeit um 4000 bis 2650 v. Chr., aus der »Morgenröte« des Alten Ägypten, und bilden den Anfang dessen, was auch die spätere Kunst und Ikonografie noch ausmacht. Die Autorin verfolgt diese Entwicklungslinien und die frühen Formen der altägyptischen Kunst, indem sie die Repräsentation des Selbst und des Universums, die Beziehung zwischen Bild und Schrift und schließlich die frühe ägyptische Sicht auf die Welt nachzuvollziehen versucht. (Text engl., Yale)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten