0 0

Atelier Louis Barillet. Maître Verrier. Glasbaumeister.

Hg. Jean-Francois Archieri, Cécile Nebout. Paris 2005.

23 x 31 cm, 170 Seiten, zahlr. meist farb. Abb., gedruckt auf dreierlei Papiersorten, geb.

Preis inkl. MwSt
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 561002
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Louis Barillet (1880-1948) gilt als der Erneuerer der sakralen wie weltlichen Glasfenster-Kunst. Insbesondere in den Jahren 1920-1930 schuf er Werke, welche die damals aktuellen Strömungen der Moderne in Architektur und Kunst mit der traditionsreichen Glaskunst versöhnten. Den Autoren dieser Monografie ist es gelungen, ein lebendiges Bild des Künstlers, seiner Mitarbeiter und Mitstreiter, seines Umfeldes in der Pariser Avantgarde der 1920er und 30er Jahre zu zeichnen. Besonders attraktiv sind die vielen Reproduktionen historischer Fotografien, welche die Breite seines Schaffens dokumentieren. Gerade wegen des aktuellen Bezuges - immer mehr zeitgenössische Künstler beschäftigen sich mit der Kunst der Glasfenster (Richter, Lüpertz, Knoebel, Polke etc.) - ist dieser Band eine Quelle der historischen Einordnung und der Inspiration. (Text französisch)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.