0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Cars. Freedom, Style, Sex, Power, Motion, Colour, Everything.

Von Stephen Bayley. London 2016.

16 x 18 cm, 384 S., zahlreiche farb. und s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1033115
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Automobile sind, von Beginn an, Ausdruck ihrer Zeit und doch ist ihr Design häufig ihrer Zeit voraus. Sie spiegeln unseren Geschmack, unser Verlangen und unsere Fähigkeiten. Wie der Titel dieses luxuriös aufgemachten Bandes schon sagt, verkörpern Autos Freiheit, Stil, Sex, Macht, Bewegung, Buntheit, schlichtweg Alles! Autodesigns können manchmal wie Bücher gelesen werden, wie schon Henry Ford wusste, aber wie liest man sie nun? Das zeigt uns der Autor dieses Buches auf beeindruckende Weise. Der Parcours reicht dabei von fast vergessenen Edelkarossen wie dem Lincoln Zephyr von 1937 bis zu dem glamourösen Cadillac Eldorado Biarritz von 1959. Aber auch die Designs der Autos für sogenannte »kleine Leute« werden berücksichtigt, etwa der Ford T, die »Ente« oder auch der »Käfer«. Warum sie wohl Tiernamen bekommen haben? Nomen bleibt eben Omen! (Text engl.)

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.