0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Coty. Parfumeur und Visionär.

Von Elisabeth Barillé, Fotos Keiichi Tahara. New York 2004.

24 x 31 cm, 240 Seiten, zahlr. ganz- u. doppelseitige Farbtafeln, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 572276
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Korse Francois Coty gründete 1904 in Paris die Parfüm-Manufaktur »Coty«, da war er gerade einmal 29 Jahre alt. Sein berühmtestes Produkt hieß »Perfume City« und eroberte von 1909 an seinen Platz auf dem Kosmetiktisch der Amerikanerinnen. Eine buchstäbliche Vorzeigekarriere des Unternehmens führt bis in unsere Tage, in denen »Coty« einen nicht unerheblichen Anteil an der Schönheitsindustrie inne hat. Das Buch stellt uns das Unternehmen und seine Produkte in den wesentlichen Facetten vor. Kreative freuen sich über die ungewöhnlichen fotografischen Inszenierungen, die die Firmengeschichte einrahmen (deutsche Ausgabe).

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.