0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Jahrhundert der Eisenbahn. Die Herrschaft über Raum und Zeit 1814-1914

Ralf Roth. Ostfildern 2005.

17 x 24 cm, 288 S., zahlreiche Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 320862
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das 19. Jahrhundert war ohne Zweifel »das Jahrhundert der Eisenbahn«: Ohne den Eisenbahnverkehr auf dem ständig wachsenden Schienennetz wäre die rasante Entwicklung dieses Jahrhunderts nicht denkbar gewesen: Handel, Gewerbe, Industrie, Landwirtschaft, Reisen - alle Bereiche des Lebens wurden von dieser Umwälzung erfaßt. Ralph Roth verfolgt den Aufstieg der Eisenbahn, ihre Ausbreitung und ihren technischen Fortschritt und zeigt, wie sich diese Entwicklung auf die Gesellschaft und die Kultur auswirkte. Neben Streckenplänen und technischen Zeichnungen kommen in diesem Buch auch Maler und Dichter zu Wort, die den Siegeszug der Eisenbahn zur »Herrscherin über Raum und Zeit« dokumentieren.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.