0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Elisabeth J. Gu. Defner. Mensch - Natur - Kosmos. Schmuck und Gerät.

Von Karl Bollmann. Stuttgart 2012.

21 x 26 cm, 248 Seiten, 339 meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 587168
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Elisabeth Defner zählt zu den profiliertesten Schmuck-Künstlerinnen Österreichs. Seit ihrem Schmuckdesign-Studium an der Wiener Akademie für Angewandte Kunst Anfang der 1960er Jahre arbeitet sie als selbständige Künstlerin in Wien, ihre Arbeiten sind heute in bekannten zahlreichen Museen u.a. in Wien, Graz, Pforzheim, Köln, Prag und Edinburgh vertreten. Im Sinne einer ganzheitlichen Vorstellung stehen die Energie ausstrahlenden Metalle und Steine mit den Formen des Schmucks in Einklang und können zu einer inneren Veränderung des Trägers/der Trägerin beitragen. Dabei werden Broschen, Ohrschmuck, Ringe oder Anhänger mit abgeformten Ginkoblättern verbunden, so dass die Schönheit des Schmuckes mit der magischen Wirkung der Pflanze eine idealtypische Verbindung eingehen kann.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.