0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kostbare Puppen.

Von Ursula Brecht. Weingarten 2004.

32,8 x 23,9 cm, 127 S., mit 140 farbigen Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 313483
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Zu allen Zeiten und in den meisten Kulturen gab es Puppen, sei es als Spielzeug oder als Kulturgegenstand. Selten erreichten diese Nachbildungen des Menschen jedoch den hohen Stand der Natürlichkeit und Schönheit wie im ausgehenden 19. Jahrhundert. Deshalb sind diese Puppen, vor allem die wertvollen Porzellankopfpuppen, zu einem beliebten Sammelobjekt geworden. Die Autorin beschreibt, wie ihre eigene Puppensammlung entstand und wie sie ihre Puppen und die aus fremden Sammlungen fotografierte. Zwischen einfühlsamen Versen, Fabeln und Kindheitserinnerungen von Marie Ebner-Eschenbach, Hoffmann von Fallersleben, Robert Walser, Ursula Wölfel u.a. stehen 140 vierfarbige Abbildungen von mehr als 80 Puppen deutscher und französischer Manufakturen. Die Angaben zu Hersteller, Signatur, Bekleidung, Material und Entstehungszeit sowie Besonderheiten jeder Puppe werden Liebhabern alter Puppen Orientierungshilfe sein.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.