0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Literatur auf Porzellan und Steingut und in anderem Kunsthandwerk.

Von Peter-Christian Wegner. Holzminden 2012.

21 x 28 cm, 310 Seiten, 350 meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 571784
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ob Don Quijote, Reinicke Fuchs oder Paul und Virginie - Episoden aus Werken der Literatur, vor allem der Weltliteratur, wurden im ausgehenden 18. und im 19. Jahrhundert von Porzellanmalern und Gestaltern anderer handwerklicher Objekte immer wieder visualisiert. Der schön gedruckte Band präsentiert eine Vielzahl von Beispielen und damit zugleich eine beachtliche Reihe exquisiter Sammlerstücke. Die preziosen Objekte sind bestimmt und beschrieben und in Bezug auf ihre litererarischen Vorlagen durchleuchtet. Hier findet sich manch ein Meisterwerk als Inspiration für den Porzelanmaler! So ist ein reich bebildertes Buch entstanden, das aufschlussreiche Einblicke in eine bestimmte Art der Rezeption von Literatur im späten 18. und 19. Jahrhundert gewährt und darüber hinaus für den Kunsthistoriker, den Museumsfachmann, den Sammler und den Kunsthändler nützliche Erkenntnisse bereithält.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.