0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Strategien der Werbekunst 1850 - 1933.

Kat. Deutsches Historisches Museum Berlin 2004.

21 x 28 cm, 367 Seiten, 300 meist farb. Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 560502
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Pelikan, Maggi oder Persil - die Geschichte erfolgreicher Produkte ist auch die Geschichte der Werbung. Dass Marke und Werbung untrennbar zusammen gehören, ist seit dem 19. Jahrhundert bereits kein Geheimnis mehr. Die kunsthistorische Aufarbeitung des Themas allerdings war bisher noch lückenhaft. Umso wertvoller der Beitrag des DHM Berlin, mit einer umfangreichen Ausstellung und entsprechendem Katalog das Thema weiterhin erschlossen zu haben. Eine exquisit bebilderte und verständlich gehaltene sozio-kulturelle Geschichte des Produktdesigns.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.