Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • The Album Cover Art of Soundtracks.
    Vorwort von Saul Bass. Hg. Stefan Kassel, Frank Jastfelder. Zürich 1997.
    30 x 30 cm, 128 S., durchg. farb. Abb., pb.
    Versand-Nr. 808199
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    »The Album Cover Art of Soundtracks« widmet sich dem faszinierenden Cover-Design von Soundtracks. Auf fast 300 farbigen Abbildungen dokumentiert er die einmalige gestalterische Vielfalt des Genres - von den späten 50ern bis zu den frühen 70ern, der kreativ innovativsten Periode auf diesem Gebiet. Neben Klassikern wie »Frühstück bei Tiffany’s« und »West Side Story« wurden bei der Zusammenstellung auch viele Soundtracks zu Kultfilmen wie »Barbarella« und »Blow Up« berücksichtigt. Darunter unzählige gesuchte Sammlerstücke - von Filmmusik-Legenden wie John Barry, Jerry Goldsmith, Henry Mancini, Ennio Morricone und Lalo Schifrin. Der Bildband wendet sich nicht nur an Film- und Musik-Liebhaber, sondern auch an alle Design- und Graphik-Interessierten. Die Cover-Kunstwerke aus der Welt des Films sind visuelle Faszination pur. Das Buch stellt die wichtigsten Graphiker, Illustratoren und Photographen des Genres in einem kurzen einleitenden Text vor. Das Vorwort stammt von dem Oscar-prämierten Graphikdesigner und Filmemacher Saul Bass. (Text dt., engl.)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten