0 0

Korea. Das vegane Kochbuch. Kimchi, Bibimbap und mehr.

Über 90 authentische Rezepte für zu Hause. Von Joanne Lee Molinaro. München 2022.

21,5 x 26,5 cm, 336 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1490834
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Koreanische Küche soll kompliziert und fleischlastig sein? Ganz im Gegenteil - sie gehört zu den einfachsten und gesündesten Küchen überhaupt. Dieses Kochbuch bietet somit alles, was nicht nur das »pflanzliche« Herz begehrt. Von Grundrezepten für Brühen und Saucen über koreanisches Barbecue, Nudel-Gerichten wie Japchae, Dumplings bis hin zu süßen Köstlichkeiten wie Reis-Küchlein ist für jeden etwas dabei. Und natürlich darf Kimchi in verschiedenen Variationen nicht fehlen! Stimmungsvolle Bilder, die zum In-die-Ferne-schweifen einladen Was ist eigentlich typisch koreanisch? Was hat es nochmal mit Kimchi auf sich? Inwiefern unterscheidet sich die koreanische Küche von anderen asiatischen Ländern? Und vor allem: Wie geht das ganze ohne tierische Produkte? Derlei Fragen bringen den ein oder die andere schon mal gerne ins Straucheln. Aber nicht bei Joanna Lee. Sie präsentiert uns authentische Gerichte und teilt ihr Wissen über die koreanische plant-based Küche. Wir können uns also nicht nur aromatischen Genüssen hingeben, sondern lernen dabei auch noch etwas - und können damit Punkten, wenn es das nächste Mal wieder heißt: »Das geht doch nicht vegan.«