0 0

Dietrich & Riefenstahl. Die Geschichte zweier Jahrhundertfrauen.

Von Karin Wieland. München 2013

13,5 x 21 cm, 640 Seiten, 16 s/w-Abb., pb. Sonderausgabe

Preis inkl. MwSt
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 626295
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Berlin 1918: Zwei ehrgeizige junge Frauen träumen von der Bühne und dem aufkommenden Film. Beide sind attraktiv, sehr talentiert und haben ein Gespür dafür, wie man sich inszeniert. Marlene Dietrich gelingt der Durchbruch auf Bühne und Leinwand, dann steigt sie in Amerika zum internationalen Filmstar auf. Auch die Nationalsozialisten wissen um die Macht der Bilder. Die begabte Regisseurin Leni Riefenstahl liefert ihnen, was gewünscht wird. Eine Doppelbiografie zweier deutscher Ikonen, die sich Klischees verweigert und überraschend neue Einblicke bietet.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.