Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Achteinhalb. DVD.
    Von Federico Fellini. Produktion 1963.
    1 DVD, 2 Std. 12 Min., dt., ital., Untertitel dt., Dolby Digital mono, Widescreen (s/w).
    Versand-Nr. 1129619
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Mit Anouk Aimee, Claudia Cardinale, Barbara Steele, Marcello Mastroianni, Guido Anselmi, Rossella Falk, Sandra Milo und anderen. Filmregisseur Guido Anselmi befindet sich privat und künstlerisch in einer tiefen Krise. Genervt von seinen Produzenten, seiner Frau und seiner Geliebten, versucht er Inspiration für seinen nächsten Film zu finden. Während er den Drehbeginn immer wieder aufschiebt, reflektiert er über seine Kindheit, seine Beziehungen zu Frauen, sein Verhältnis zur Kunst und die Missstände in der Filmbranche. Dabei kommen seine Ängste, Träume und verdrängten Komplexe aus dem Unterbewusstsein zum Vorschein bis Traum und Wirklichkeit verschwimmen. »Acht Filme hat der berühmte Regisseur Guido schon gedreht, aber mit dem neunten kommt er nicht voran. Bedrängt von Frauen und Förderern, flüchtet er sich in Kindheitserinnerungen und inszeniert schließlich zu Nino Rotas hinreißender Musik einen Zirkusauftritt. Fellinis autobiografischer Streifzug durch die italienische Gesellschaft ist ein Schlüsselwerk zum Verständis des Regisseurs.« (Tip) »Amüsantes wie vielschichtiges Selbstporträt.« (Lexikon des Int. Films) »Einer der schönsten Filme über das Kino und der gelungenste seines Regisseurs.« (TV Spielfilm Filmlexikon)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten