Hinweis: Wir verbessern den Artservice Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Cafe Meineid Teil 1+2. 10 DVDs.
    Von Franz Xaver Bogner. Produktion 1991-2002/2010.
    10 DVDs, 20 Std., dt., Dolby Digital 2.0, 4:3 bzw. 16:9.
    Versand-Nr. 1151207
    geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe ** (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

    Über diesen Artikel

    Mit Hans Brenner, Elmar Wepper, Ottfried Fischer, Ruth Drexel Gisela Schneeberger, Jutta Speidel, Willy Harlander und anderen. Am 6. Oktober 1990 hatte das »Café Meineid« Premiere im BAYERISCHEN FERNSEHEN und entwickelte sich zum Dauerbrenner. Zwischen 1989 und 2002 wurden insgesamt 147 Folgen produziert. Neben den bekannten Hauptdarstellern gibt es ein Wiedersehen mit unzähligen prominenten Schauspieler / innen, die von Folge zu Folge auf der Anklagebank, im Zeugenstand - und damit im »Café Meineid« landen. »Und bei diesen Gast-Auftritten«, sagte Fernsehdirektor Dr. Gerhard Fuchs einmal, »trifft sich die gesamte Hautevolee der bayerischen Volksschauspieler, auf die Franz Xaver Bogner so lustvoll seine Geschichten zuschneidert.« Die Schmunzelgeschichten aus der Gerichtskantine des Münchner Justizpalastes zeigen die typisch bayerische Art des Streitschlichtens, ohne die heutigen Rechtsstandards zu verletzen. Und wer das »Café Meineid« kennt, weiß, dass die oft skurril anmutenden Fälle alle im richtigen Leben »g’richtsmassig« waren und so oder ähnlich verhandelt wurden. »Cafe Meineid - die beste Gerichtsshow« (tz München)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten