0 0

Va Savoir. DVD.

Produktion 2001.

DVD, 2 Std. 8 Min., Sprache franz., Untertitel dt., Dolby Digital, 16:9.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1483560
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Mit Jeanne Balibar, Marianne Basler, Helene de Fougerolles und anderen. Camille, die Hauptdarstellerin einer Theatergruppe, ist die Geliebte des Regisseurs Ugo. Sie befürchtet, bei einem Gastspiel in Paris ihrem Exfreund Pierre wieder zu begegnen. Ugo seinerseits sucht nach einem unveröffentlichten Manuskript und endet schließlich in den Armen von Dominique. Unter den Regisseuren der Nouvelle Vague ist Jacques Rivette zweifellos der eigensinnigste, verspielteste und zugleich geheimnisvollste Filmemacher. Er ist der große Magier des französischen Kinos. Mit seinem Liebesreigen Va savoir ist ihm eine wunderbar romantische Komödie geglückt, die dank der exzellenten Darstellerriege und gelungenen Improvisation des eingespielten Autorenteams Pascal Bonitzer, Christine Laurent und Jacques Rivette nur so sprüht vor französischem Witz und Charme.