0 0

Straßenfeger Die fünfte Kolonne (Folgen 13-23). 4 DVDs.

Produktion 1965-1968.

4 DVDs, 13 Std. 13 Min., Sprache dt., Dolby Digital 2.0., 4.3.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1430300
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Mit Eric Ode, Klausjürgen Wussow, Reinhard Glemnitz, Gerd Baltus, Fritz Wepper, Paul Dahlke und anderen. Die Bundesrepublik ist auch in der zweiten Staffel von »Die fünfte Kolonne« Agentengebiet. Amerikaner und Russen tragen jetzt auf noch komplexere Weise ihre Grabenkämpfe dort aus. Lebensgefährliche Pläne und Aktionen von Geheimdiensten sind Alltag. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass Ostagent Ottmar in Kiel eine codierte Botschaft erhält. »Die ägyptischen Katze« aus Gips auf seinem Kaminsims hilft ihm beim Dechiffrieren. Als Filmproduzent getarnt, tritt er in Kontakt mit Bootsmann Pohl, um militärischen Details auszuhorchen. Auch Dr. Jensberger wird von Spionen belangt. Er ist ein Ass im Bereich der physikalischen Erfindungen. Ein gewisser Coswig bietet ihm »Eine Million auf Nummernkonto« für die Herausgabe seiner neuen Formel. Er lehnt ab und erleidet einen Herzanfall. Ein Glück, dass die feindlichen Missionen immer rechtzeitig von der westlichen Verteidigung vereitelt werden...