0 0

Filmen unterm Hakenkreuz DVD

Laufzeit: 59 Min. (o. A.)

Preis inkl. MwSt


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2699737
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Private Filmaufnahmen eines Soldaten an der Ostfront: Ernst Grelle. Jahrgang 1895, ein begeisterter Filmamateur, besitzt eine Zeiss Ikon Kamera und eine Vorliebe für 16-mm Kodakchrome Farbfilme, die ab Mitte der 30er Jahre auch in Deutschland zu erwerben sind. Seit 1937 hält er zeithistorisch Bedeutsames fest. Darunter vieles, was die offiziellen Wochenschauen nicht zeigen. Seine letzten Aufnahmen entstehen Ende 1942. Zu diesem Zeitpunkt dient Grelle als Offizier im Bau-Pionier-Bataillon 219 im ukrainischen Wolokonewka, rund 500 Kilometer südwestlich von Moskau. Seine Kamera ist robust, doch als die Temperaturen auf minus 30 Grad fallen und selbst Panzer- und Flugzeugmotoren einfrieren, versagt auch sie ihren Dienst.

Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter
(030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL-Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.